Background Image

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, den 26. Juni 2021 um 20:00 Uhr, Jüdisches Kulturhaus Flora-Neumann-Str. 1

Glikl von Hameln – Kaufmannsfrau aus Hamburg u. Altona

Musik (Ensemble simkhat hanefesh "Freude der Seele") und Lesung (Sprecherin: Stella Jürgensen)

Jiddische Lieder und Musik aus der Zeit von Renaissance und Barock (1500-1800) mit:

James Hewitt (Barockvioline), Diana Matut (Gesang, Flöten, Nyckelharpa), Nora Thiele (Perkussion, Glocken, Colascione), Erik Warkenthin (Laute, Theorbe, Barockgitarre), Dietrich Haböck (Viola da Gamba)

 

„Im Jahre 1691 beginne ich dieses zu schreiben, aus vielen Sorgen und Nöten und Herzeleid, wie weiter folgen wird.“

Glikl von Hameln, erfolgreiche Kaufmannsfrau aus Hamburg und Altona, verfasste ab 1691 die erste weibliche Autobiografie in westjiddischer Sprache. Sie berichtet von ihrem Leben als früh verwitwete jüdische Kaufmannsfrau und zwölffache Mutter: von Geschäften, Eheschließungen, Gemeindeleben, beschwerlichen Reisen, Zeitereignissen und jüdischer Tradition. In Verbindung mit altjüdischen Liedern und Musik aus Renaissance und Barock, sorgfältig recherchiert und dargeboten vom Ensemble simkhat hanefesh, werden die von Stella Jürgensen eindringlich gelesenen Textauszüge lebendig.

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail an unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir benötigen Ihre Kontaktdaten mit Namen, vollständiger Anschrift und der Telefonnummer.

€ 15,00 für Nichtmitglieder, € 12,00 für SBG-Mitglieder

Tickets sind an der Abendkasse erhältlich, die ab 19:00 Uhr geöffnet ist.

Coronabedingt kann es zu Änderungen im Programm kommen!

Da wir die Corona-Auflagen berücksichtigen müssen, steht uns nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Um sich rechtzeitig einen Platz zu sichern, melden Sie sich bitte bis zum 13. Juni bei uns an, damit wir entsprechend planen können.

Corona-Auflagen der Stadt Hamburg (Stand 4. Juni 2021)

  • Veranstaltungen in Innenräumen: bis zu 50 Personen
  • Negativer Corona-Schnelltest bzw. vollständige Impfung (Vorlage Impfausweis)
  • Kontaktnachverfolgung
  • Medizinische Maskenpflicht (auch am Platz)